Samstag, 8. Februar 2014

Lesenacht in fremden Gezeiten


Es steht mal wieder eine Lesenacht an und ich habe mich einfach mal angemeldet. Da wusste ich natürlich noch nicht, dass ich heute mal einen aktiven Tag haben und tatsächlich mal was machen würde :D
Ich fühle mich also ansatzweise müde und bin gespannt, wie lange ich durch halte xD

Ich bin zu faul, Bildchen für die Zeiten zu erstellen :D
Jaja, ich weiß. Bisschen unordentlich ausgemalt xD
Also dann, wir sehen uns!
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
21:00
1.) Was liest du und warum? Was erwartest du vom Buch? Wo liest du? 

Bei mir erwischt es heute "Saphirblau" von Kerstin Gier. Ich werde mehr oder weniger dazu gezwungen, aber ich lese auch, weil ich die kleine Hoffnung habe, dass mich Band 2 irgendwie mehr mitreißen kann als Band 1. Und das erwarte ich auch von dem Buch! Wenn nicht, dann spare ich mir Smaragdgrün... 
Ich lese da, wo meine Katze am besten nerven kann - auf meinem Bett ^^ 

21.50
2.) Was hast du jetzt schon für einen Eindruck vom Buch? Langweilst du dich? Und wie schätzt du bist jetzt deinen Hauptprota ein?

Bisher ist es recht...seicht. Nicht wirklich anspruchsvoll. Das ganze "Gwen will was wissen und kriegt keine Antworten" geht mir grad so dermaßen auf die Nerven -.-
Ich fühle mich fast schlecht, wenn ich sage, dass ich Gideon für einen ziemlichen Arsch halte und ich mich mit Gwen nicht so wirklich identifizieren kann. Kann sie bitte aufhören, ständig zu labern wie hübsch Gideon ist? Bei DEM Charakter bleibt ihm auch gar nichts anders übrig, irgendwas muss ja toll an ihm sein.
Rein objektiv betrachtet sollte mir Gwen eigentlich leid tun, aber dafür ist sie mir grad zu naiv. Und wenn diese Geistersache nicht irgendwie wichtig ist, dann werde ich am Ende des Buches aber sowasvon kotzen!
Ich entschuldige mich bei allen Edelstein-Fans :x

22.40
3.) Was hälst du von der Buchgestaltung? Ist es gut? Gibt es noch Zeichnungen im Buch? Und findest du schon einen Bezug vom Buchtitel und dem Inhalt?

Die Buchgestaltung ist, im Gegensatz zum Inhalt, einfach göttlich *-* Ich liebe diesen Scherenschnitt-Stil und die Darstellung von Gwen und Gideon lässt hoffen xD Direkt Zeichnungen gibt es im Buch nicht, aber am Anfang von jedem Kapitel Übersichtstabellen, Berichte aus den Annalen der Wächter etc. Insgesamt hat das alles einen nachvollziehbaren Bezug zum Inhalt. 

(Ich musste mir ein wenig gegen den Kopf hauen, als ich vom Aufstieg des Adlers gelesen habe. WIE KANN MAN NUR SO NAIV SEIN?? Ernsthaft -.-) 

23.10
Hardcore-Lesen, wuhu!
76 Seiten geschafft. Ungefähr.
(Was bin ich unvorbereitet heute -.- Ich dachte, es geht 23.30 weiter und stelle fest, dass ich seit 20 Minuten highspeed hätte lesen müssen... Man müsste eventuell VORHER gucken, wie die Zeiten sind ^^) 

00.00
5 .) Was für Wesen sind dir bis jetzt schon begegnet?

Ein arroganter Schnösel, ein bemitleidenswertes Naivchen, eine ziemlich coole Freundin, ein paar Geister und Zeitreisende und ein Wasserspeier - pardon! Dämon! Der arrogante Schnösel war definitiv der unangenehmste :D

00.50
6.)  Wenn du in der Situation der Protagonisten wärst, was würdest du an ihrer stelle tun und wenn du sie treffen würdest, was würdest du ihnen sagen?

Wenn ich in Gwens Situation wäre, würde ich genau so handeln wie sie - endlich mal Spaß haben nach dem ganzen geheimnistuerischen Rumgenerve. Auch wenn sie sich im 18. Jahrhundert befindet oder so. Und ich würde ihr sagen, dass sie unbedingt das Rezept von diesem Punsch herausfinden muss ^^

01.49
7.) Gibt es schon eine Lieblingsstelle die du dir markiert hast? Wenn ja, zitiere sie!
Und: markierst du überhaupt irgendwie die besten Stellen? Schreibst du dir die Seitenzahlen irgendwo auf?

Ich würde es mir niiie wagen, in das Buch meiner besten Freundin reinzumalen! Und auch sonst in kein Buch. Ich markiere mir keine Lieblingsstellen. Entweder weiß ich ungefähr, wo sie stehen, oder ich lese das ganze Buch noch mal ^^ Einzige Ausnahme: Harry Potter und der Orden des Phoenix. Da stehen vorn zwei Seitenzahlen drin :)

02.10
MissDuncelbunt hat fertig. 

Insgesamt.... ist schon wieder nichts passiert! So kommt es mir jedenfalls vor. Auf jeden Fall eine deutliche Steigerung zu Teil Eins, aber irgendwelche Fragen wurden immer noch nicht beantwortet. Ich fürchte mich ein bisschen vor Smaragdgrün, wenn ich daran denke, was da alles geklärt werden muss :x Also offiziell, schwarz auf weiß. Ehrlich gesagt waren einige Anspielungen SO offensichtlich, dass ich im Moment etwas enttäuscht bin, dass die auch noch für den letzten Teil aufgespart wurden.
Und den Titel hat das Buch auch nur bekommen, damits passt, oder? Der Vergleich mit Gwens Augen zieht definitiv nicht!
Aber ich bleibe mal optimistisch und wünsche allen Rest-Lesern noch viel Durchhaltevermögen :)

Sou, ich kümmere mich bei wundervoller Musik noch ein Stündchen um meine eigenen Charaktere.

Eine buchtraumfreie gute Nacht wünscht
MissDuncelbunt. 

Kommentare:

  1. Ich freu mich schon sooo (;
    Kann es kaum erwarten das es eeeendlich losgeht *-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich musste gerade erstmal gucken, wanns überhaupt los geht :D
      In ganz genau einer Stunde ^-^

      Löschen
    2. Tja ich hab den Starttermin irgendwie verpasst und bin eine ganze Stunde zu spät eingestiegen weil ich der absoluten Überzeugung war das es um 10 beginnt xD

      Löschen
    3. Die letzten Male war das auch so, aber dieses Mal hat Ines iiirgendwie die Zeiten neu gemischt :D
      Okay, nächstes Mal gucken wir nachmittags um Drei, wie die Zeiten sind ^^

      Löschen
  2. Rubinrot hatte ich damals mit einer Freundin zusammen gelesen. Jeder immer ein paar Abschnitte laut vor :D Aber weiter bin ich auch noch nicht gekommen... Ich mache auch mit und starte mit dem dritten Teil von Pan durch^^

    viele liebe Knuddelgrüße
    Ich (Jaci)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und wie hat es dir gefallen? Ich mochte es ja nicht so ganz und beim zweiten Teil bin ich mir noch nicht so wirklich sicher :D Herzlich willkommen in meiner Farbklecks-Sammlung ♥

      Waah, Pan werde ich wohl nie lesen können ^^ Wer zum Teufel ist auf die Idee gekommen, ein reines digital Label zu machen xD

      *rückknuddel* ;)

      Löschen
  3. Ich fand den ersten Teil auch ziemlich zäh. Die Idee war total klasse, aber dann kam das Ende wie eine Keule und ich dachte: Das war`s? Hä? An den zweiten Teil hab ich mich noch nicht rangetraut. Und ja: Gideon ist ein Fiesling.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde, im ersten Teil passiert irgendwie... gar nichts :x Abgesehen davon war ich mal grenzenlos optimistisch und dachte: Hey - sehen wir mal, ob der Zweite besser ist! Immerhin hast du dich durch Panem gequält, da wirst du auch das überstehen xD
      Aber es beruhigt mich, dass es nicht nur mir so geht ;) Irgendwie mag ich den Film-Gideon mehr... Da haben sie ausnahmsweise mal das Richtige gekürzt, stell dir mal vor, die hätten ihn so hässlich arrogant und zickig gelassen ^^

      Löschen
  4. Dann hätt es Tomaten im Kino gehagelt. Und Panem war ... furchtbar? Kinder die sich gegenseitig abschlachten? Ich hatte mir die Triologie in einem Band bestellt auf englisch. Zwischendurch dachte ich, es läge an meinen Englichkünsten, dass ich mit dem Buch nicht warm wurde. Allerdings muss ich sagen: Das letzte Buch war zwar düster durch absolute Lethargie der Hauptprotagonistin, dafür aber umso realistischer.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die armen Leute, die das Kino hätten putzen müssen :x

      Von Panem weiß ich, ehrlich gesagt, fast nichts mehr außer, dass ich den dritten Teil absolut beschissen fand ^^ Wie realistisch das war, kann ich nicht mehr beurteilen. Auf jeden Fall fand ich Prims Tod als eines der unnötigsten Dinge, die je in einem Buch vorkamen...

      Löschen
    2. Die ganze Selbstmordmission habe ich nicht kapiert. Habe hinterher mal nachgelesen, warum die das gemacht haben sollen. Ich hab es mir hinterher mit Kafka erklärt: Gibt auf. Es hat ja eh alles keinen Sinn, egal wie man sich abmüht. Sehr merkwürdig.

      Löschen
    3. Allerdings... ich bin dann nur auf die Filmumsetzung gespannt...

      Löschen
  5. Viel Spaß bei der Lesenacht! ♥
    Ich kann heute leider schon wieder nicht :( Wir hatten eben noch Spieltag und danach haben wir bei den KMTV Eagels (2. Bundesliga) zugeguckt und jetzt bin ich fix und fertig und gehe gleich schlafen, aber vorher musste ich noch was tun, weil sonst fühle ich mich schlecht :D Loisch nä? :D

    Ui, ich glaube, du bist die erste, die die Edelsteintrilogie ein wenig skeptisch betrachtet ;-) Ich kann ja leider immer noch nix dazu sagen :o
    Außer, dass die Cover wirklich einfach dermaßen wunderschön sind *-*

    Ach ja, vielen lieben Dank für den Tag-Award oder wie auch immer man es nennen möchte :P

    ♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och mensch Anna, das klappt gar nicht mehr mit dir :PP Fühl dich jetzt gefälligst schuldig :D
      Ich wünsch dann mal eine Gute Nacht :DD

      Löschen
    2. Du weißt ja gar nicht, wie sehr schuldig ich mich fühle :( :D

      Löschen
  6. Antworten
    1. Meinst du das war? Der arrogante Schnösel war definitiv der unangenehmste?
      Wenn ja - er befindet sich gerade in einer Hochphase, ist grad am Sympathiepunkte sammeln für das nächste "Ich bin ein Arsch"-Tief. Aber ehrlich - bei den Stimmungsschwankungen könnte man meinen, er ist schwanger oder so.

      Löschen
    2. Das "Der arrogante Schnösel war..." klang so endgültig. Es ist aber herrlich, wie du dich über ihn aufregen kannst. Ich hab grad herzlich gelacht.

      Löschen
    3. Na, wenigstens kann er dich unterhalten :D Mich macht er fertig xD

      Löschen
  7. Huhu schöner Beitrag ich finde Lesenächte auch immer total toll, leider finde ich immer so selten Zeit dafür.
    ich werde dich ab jetzt mal verfolgen :P
    Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart!
    Janine
    Jeanne D'Arc Bücherblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ;) Jaja, die Zeit spielt leider nicht immer mit, ganz zu schweigen von der Motivation :D
      Ich hatte ja dieses Mal den seltenen Fall, dass ich sowohl zum Lesen als auch zum Schreiben motiviert war und mich entscheiden musst :D

      Liebe Grüße ;) Fühl dich wohl in der Farbklecks-Palette ;)

      Löschen

Danke für deinen Kommentar ♥